Folkmusik mit Akleja und Siger

Freitag, 1. März 2024

Beginn 20 Uhr

Eintritt 15 €

Die Brüder Ward (Oktavmandola) und Hartwin Dhoore (diatonisches Akkordeon) sind als Siger für ihre innovativen, in der flämischen Musik verwurzelten Instrumentalkompositionen bekannt. Mit ihrer preisgekrönten Musik und früheren Projekten (u.a. Trio Dhoore, Estbel) sind sie seit Jahren auf internationalen Bühnen (Europa, UK, USA…) unterwegs.

Das Duo Akleja besteht aus Regina Kunkel (Nyckelharpa) und Björn Kaidel (Nyckelharpa, Cittern, Gitarre). Sie spielen instrumentale Folkmusik, von groovigen Tunes, hin zu verträumten Melodien, die das Herz berühren. Durch ihre feinen Arrangements entführen sie ihr Publikum in eine einzigartige Klangwelt.

Bereits 2023 waren Siger & Akleja auf Doppeltour und können auf gefeierte Konzerte zurückblicken. Nun freuen sie sich auf ein Wiedersehen auf der Bühne. Dabei lassen sie sich nicht die Chance entgehen, einige Stücke gemeinsam zu spielen – und beide Duos werden ein neues Album im Gepäck haben!