Kindernotfallkurs – Ausgebucht!

In Kooperation mit der Hebamme Urthe Rathfelder findet am 9. Februar 2024 in der Zehntscheuer Entringen ein Kindernotfallkurs statt. Zielgruppe sind Eltern und Großeltern, aber auch für Au-Pairs und Babysitter und alle die beruflich oder privat mit Säuglingen und Kleinkindern zu tun haben.

Die Themen des Kurses sind speziell auf die Besonderheiten im Kindesalter ausgerichtet:
Unfall- und Notfallprävention, das Notfall-ABC-Konzept, Wiederbelebung, Erstickungsanfall, Fieberkrampf, Pseudokrupp, Verbrennungen & Verbrühungen,Vergiftungen, Stürze und Verletzungen, Gehirnerschütterung, Sonnenstich, praktische Übungen am Act-Fast-Trainer, praktische Übungen am Wiederbelebungsphantom (Säugling & Kleinkind).

Herzstück des Kurses ist das Notfall-ABC-Konzept. Mit diesem Konzept ist es möglich jeden Notfall gleich zu erkennen und zu behandeln. Egal ob dein Kind einen Gegenstand verschluckt hat oder schwer gestürzt ist: Dank dieses einfachen Konzeptes weißt du in Zukunft in jedem Fall wie du lebensgefährliche Situationen schnell erkennst und was dann zu tun ist.

Termin: Freitag, 9. Februar 2024

Uhrzeit: 09:30 – 13:00 Uhr
Referentin: Urte Rathfelder
Kosten: 55 Euro

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Kindernotfallkurs

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht!