Baufortschritt…

Arbeitseinsatz am 10.11.
Unser multiprofessionelles Team quer durch die handwerklichen Professionen hat am vergangenen Samstag mit höchstem Einsatz die Verschalung des neuen Schuppens deutlich vorangetrieben. Durch den vielhändigen Einsatz der Werktätigen aus den Fachbereichen Pädadogik/Medizin/Jura /Familienberatung/Informatik zeigt sich der Schuppen ab jetzt im festlichen Kleid – zumindest von der Dorfmitte her gesehen ;-) –  alles weitere folgt. Super Einsatz, vielen Dank an alle Mithelfer!

 

 

Am 6. Oktober setzte ein kleiner Trupp dann das Dach auf den Schuppen.
Außerdem wurde der neu erstandene (alte) Brotbackofen aus Altingen
abgeholt und im Büro zwischengelagert:

 

 

 

Am 21. September 2018 wurde mit Hilfe des Zimmerermeisters und Nachbarn Wilhelm Seeger und weiterer tatkräftiger Helfer mit dem Aufbau des Lagerschuppens begonnen. Vor der Vesperpause stand bereits das „Fenster zum Hof“!

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Heiko Fischer und Anne Junck-Preusker